Menu

Chinas erste Hochgeschwindigkeitsstrecke geben Russland $ 6,2 Milliarden in Form von Darlehen keine staatlichen Garantien nicht brauchen Unternehmen | Kredite | Russland _ Sina Nachrichten

Originaltitel: Chinas erste Hochgeschwindigkeitsstrecke wird Russland $ 6,2 Milliarden in Form von Darlehen gibt keine staatlichen Garantien müssen

Russland „Kommersant“ berichtete, dass China nach Moskau vereinbart – 400 Milliarden Rubel High-Speed-Bahnprojekt Kazan zu liefern ( $ 6,2 Milliarden) Darlehen über ohne Staat garantiert Russland.

Es wird gesagt, dass Russland und China vereinbart, dass Russland nicht staatliche Garantien für den Kredit zur Verfügung stellen, obwohl auf den ersten chinesischen Nachfrage nach Krediten in vollem Umfang gesichert werden, aber das russische Finanzministerium die Anfrage verweigert, und das russische Ministerium für Kommunikation Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung unterstützt auch das Finanzministerium der Position. Russische Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung bestätigt, dass die Vereinbarung mit der chinesischen Seite, Russland wird nicht Sicherheit.

Die Nachrichtenquelle sagte, dass China Zugeständnisse an der Sicherheitsfrage, da die Hochgeschwindigkeitsstrecke Finanzmodell gibt an der Mindesteinkommensgarantie vom Mieter gemacht hat: Die Differenz zwischen dem Hochgeschwindigkeitsbahnplan Ausgleichs- und Realeinkommen. Der Unterschied zwischen den Extremen von mehr als 600 Milliarden Rubel (ca. US $ 9,2 Milliarden). Wenn der Verkehr deutlich geringer als geplant (mindestens 10 Millionen Passagiere pro Jahr), dann die Schulden zurückzahlen, kompensiert China, und dass Chinas Gewinne zu gewährleisten.

Gemäß der bestehenden Vereinbarung wird China Development Bank das Darlehen in voller Höhe zur Verfügung stellen. Ist derzeit ein Regierungsabkommen Dokumente vorbereitet, die im Juni, die russischen Präsidenten Wladimir Putins Besuch in China Rahmen unterzeichnet sind zu erwarten.

26. April bis 27, Hochgeschwindigkeitsbahn Zusammenarbeit zwischen China und Russland Arbeitsgruppe bei einem Treffen in Peking beschlossen, baut China eine Moskau – Kazan Hochgeschwindigkeitsbahn Wert auf 400 Milliarden Rubel, um (etwa US $ 6,2 Milliarden) in Form von Darlehen, darunter 250 Milliarden Rubel in Moskau nach Nischni Nowgorod Abschnitten (ca. US $ 3,88 Mrd.), Nischni Nowgorod Kasan auf 150 Milliarden Rubel (etwa US $ 2,33 Mrd.). Die beiden Seiten werden die Verwendung des US-Dollar diskutieren und der Renminbi ist die Möglichkeit, das Projekt zu finanzieren.

Russian Railways auch bekannt gegeben, dass die chinesische Seite wird auch die Umsetzung von Moskau nach Nischni Nowgorod Segment Eisenbahnprojekte Eigenkapitalfinanzierung sicherzustellen Wert 520 Milliarden Rubel bietet (etwa US $ 810 Millionen) und für die Durchführung von zusätzlichen Projekt Nischni Nowgorod nach Kazan Segment bietet US-Aktienfinanzierung im wert von $ 1 Milliarde (ca. US $ 020 Millionen) von.

– Moskau Kazan HSR-Projekt Franchise-Ausführung verwendet Public-Private-Modus wird. Die beiden Seiten werden die Einrichtung eine spezielle Projektgesellschaft bis zu der Hochgeschwindigkeitsbahn Vereinbarung durchzuführen. Die Art und Weise wird das Projekt Eigen- und Fremdfinanzierung mehr Investitionen anziehenKapital, über den Franchise-Vertrag im Jahr 2016 unterzeichnet werden.

Moskau – Russland Kazan Hochgeschwindigkeitsstrecke wird den Bau einer Hochgeschwindigkeits-Eisenbahnverbindung zwischen der Hauptstadt Moskau und Kasan, die Hauptstadt der Tataren Autonomen Republik, mit einer Gesamtlänge von 770 Kilometern zu planen. Diese Hochgeschwindigkeitsstrecke in der Zukunft wird nach Peking erweitert werden, und um das zu schaffen „Moskau – Peking“ High-Speed-eurasischer Transportkorridor. Moskau-Peking Hochgeschwindigkeitsstrecke mit einer Gesamtlänge von über 7000 km, die durch Russland, Kasachstan und China drei Länder.

Editor: Mao Minmin SN184

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *