Menu

Ausländische Medien Erfahrung Korean Restaurant: Mädchen singen chinesische Lieder laden Kunden zeigen | Hotels | Nordkorea _ Sina Nachrichten

Originaltitel: US-Botschaft Korrespondenten erleben die koreanischen staatlichen Restaurants: Tanz ist mehr als Blickfang Mahlzeiten

Referenz News Network 26. Mai berichtet, dass die US-Vaux-Website 24. Mai ausgestellt Qi Jean Alim Unterschrift Artikel, „esse ich in Nordkorea in der chinesischen staatlichen Kette von Restaurants.“ Volltextausschnitte sind wie folgt:

dieser chinesische Städte belebte, gibt es einen „Pjöngjang“ in der koreanischen Restaurants genannt, es ist der eigentliche Eigentümer der nordkoreanischen Regierung.

Hier wird der Sänger sang Loblieder nordkoreanischen Führer, könnte das Geschäft Hunderttausende von Dollar an Einnahmen nach Nordkorea jedes Jahr bringen.

Ich bin hier zu Abend essen. Dieses Gefühl ist wunderbar, aber nicht aus diesen Gründen erwartet.

ging ich in dieser Kette – Asien hat mehr als 100 Hotels in Pyongyang, Shanghai hat mehr als eine – in Stadtteil Pudong Shanghai.

in rot, blau, lila fluoreszierendem Licht getaucht, eine Gruppe von begeisterten jungen koreanischen Mädchen singt Popsongs, während die untere Publikum beobachtet beschäftigt ist. Singen intermittierend, manchmal wirken die Akteure mit dem Publikum zum Rücktritt, und sprechen für ein paar Kunden. Manchmal werden sie Gäste eingeladen, auf der Bühne zu, diese Szene wirklich peinlich.

Dies ist kein Ort, um zu essen. Mein Höhepunkt eines Rindfleisch, sie schmecken einfach Sauce; teuer kalt geschmacklos. Hohe Verbrauch des Hotels, ganz auf der Unterstützung der Unterhaltung, darstellende dynamische Ausstrahlung hier, natürlich, im Großen und Ganzen sehr seltsam. Ausführende sind Regierungsangestellte, sie gut sind Leuchtstäbe schwenkend, die Liebe zum Ausdruck für das Vaterland.

ich in dieses Hotel ging, war ursprünglich gedacht, dies oft zu sehen, bedroht die Vereinigten Staaten in Stücken „grau“ Propaganda zu nehmen. Allerdings fand ich das Hotel und die Leistung des Personals, es tatsächlich eine kulturelle Diplomatie ist. Das Hotelpersonal spricht Chinesisch ist nicht sehr gut, aber hier singen klassische Lieder sind meist Chinesen, nicht koreanische Lieder. Sie sangen viele chinesische Volks klassischen siebziger und achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts, chinesischen Kunden Mitsingen würde.

Korea Pjöngjang Hotel stellt eine sehr seltene Neben: es in der Regel nur ungern die Initiative und den Kontakt mit der Welt der Dali zu nehmen.

Mitarbeiter Pjöngjang Hotel bilden unterscheidet sich von gewöhnlichen Hotel. Ich ging zu diesem Restaurant Begleiter sind Frauen, sie langeSie war sehr schön, sowohl der Kellner, sondern auch ein Darsteller. Sie geben können Sie nur auf Kimchi abgeschlossen, dann ging er auf die Bühne zu tanzen.

sind nicht Fotos zu machen hier erlaubt. Ich habe versucht, Bilder mehrere Male, und jedes Mal, wenn der Kellner geschnappt zu nehmen, ich nahm eine Kamera, sie liefen über mich zu stoppen.

Zusätzlich zu dieser Kette Hotels Korea Geld zu machen, gibt es eine offensichtliche Rolle der Ort zu kommen in Kontakt mit der Vorderseite der Außenwelt sein. (Compiler / Wang Dongdong)

Quelle: Referenz News Network

Editor: Li Wei Shan

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *